Entwicklungsunterstützung mit Videoanalyse

Marte Meo

Marte Meo bedeutet "aus eigener Kraft" und ist Entwicklungsunterstützung mit Videoanalyse. Die Methode bezieht sich auf Situationen, in denen Interaktion, Kommunikation, Beziehung eine Rolle spielen und wird weltweit in vielen Bereichen eingesetzt. Entwickelt wurde Marte Meo aus der beruflichen Praxis der niederländischen Sozialpädagogin Maria Aarts bereits in den 70er Jahren. Sie gab Eltern mit einfacher Sprache und kurzen Filmsequenzen hilfreiche und konkrete Informationen, wie sie im Alltag besser mit ihren Kindern zurechtkommen und Entwicklungsprozesse gelingen können. Damit war sie sehr erfolgreich und verbreitet, überarbeitet und erweitert die Methode bis heute.

 

Ausführliche Informationen zu Marte Meo finden Sie unter

www.martemeo.com

 


Angebote

  • Sie spielen mit dem Gedanken Marte Meo in ihrem Arbeitsbereich einzusetzen? Gerne präsentiere ich die Marte Meo Methode in ihrer Einrichtung - so dass Sie Klarheit gewinnen können. Auch die Teilnahme an einem Marte Meo Grundkurs (Marte Meo Practioner) ist möglich.
  • Sie möchten Marte Meo als individuelle Beratung nutzen? Sprechen Sie mich an, um einen Marte Meo Prozess zu beginnen.